Die nächsten Veranstaltungen

Die nächsten Geburtstage

  • 22.04.2018
    Lucky (82)
  • 26.04.2018
    Stina (77)
  • 06.05.2018
    Wawa (68)

Vivat, crescat, floreat ATV Markomannia-Westmark Köln!

Das Haus erstrahlt in neuem Glanz!

Die oben laufenden Fotos, die Popeye uns zur Verfügung gestellt hat, zeigen den Stand des Projekts Haussanierung im Juni 2015 und lassen erkennen, wie toll das Ergebnis geworden ist. Inzwischen ist alles fertig, sogar der Garten ist wieder mit Rasen ausgestattet. Und auch unser Feten- und Bar-Bereich im Keller ist final saniert. Die viele Arbeit und die großen Investitionen haben sich echt gelohnt! Diejenigen Mitglieder, Bundesgeschwister, Angehörige, Gäste und Freunde, die zu den Besichtigungsterminen im Rahmen des Stiftungsfests Anfang November 2014, auf dem AH-Tag im April 2015, zum Sommerfest 2015 oder zum Stiftungsfest am 23.-25.10 2015 auf dem Haus waren, konnten sich direkt vor Ort davon überzeugen. Am 28.06.2015 wurde unser Haus im Rahmen des Architektur Tages NRW als Vorzeige-Objekt benannt und vorgestellt vor Ort durch "unseren" Architekten Herrn Florian Krüger.

www.aknw.de/baukultur-in-nrw/tag-der-architektur/tag-der-architektur-2015/detail/

Update: Und hier noch der Link auf eine animierte Variante:

www.kruegerarchitekt.de/projekte-2/

 

Herzlichen Dank an alle!

Euer KV-/ VzF-Vorstand und Eure Aktivitas


 

Anmeldung zum ATB Fest in Reutlingen (bis 10.04.)

(Auszug aus) Informationsblatt des ATB Nr. 15, 22. Januar 2018

Anmeldung zum ATB-Fest 2018

in Reutlingen nur über GymNet(DTB)

Vorab: GymNet hat den Probelauf beim ATB-Tag 2017 sowohl auf Seiten der Anmelder als auch Seiten der Organisatoren hervorragend bestanden.

Für die Anmeldung zum kommenden ATB-Fest ist die Nutzung von GymNet Pflicht. Die Geschäftsstelle ist nicht mehr in der Lage zu helfen. Ihr Korporations-/Vereins-Administrator sollte Ihnen bei Ihrer Anmeldung behilflich sein.

1. Zugang zum GymNet erhalten nur registrierte Nutzer. Die Anmeldung erfolgt wie üblich mit Nutzernamen (Ihre E-Mail-Adresse) und Passwort.

Die GymNet-Adresse ist:

www.dtb-gymnet.de.

Für Neu-Anmelder wird vom System ein Einstiegspasswort generiert und per E-Mail zugesandt. Die Neu-Anmelder tragen ihre persönlichen Daten ein, die für die weitere Kommunikation benötigt werden. Danach werden diese Daten nicht mehr abgefragt.

2. Die Anmeldung zu „Events“ nimmt der Nutzer in einem zweiten Schritt vor. Die Veranstaltungen des ATB-Fests wie Begrüßungsabend, Kommers, Festball sind der Event-Kategorie „Kongresse“ zugeordnet.

In die Suchmaske ist der Begriff „ATB-Fest“ einzutragen.

3. Die Anmeldungen zu Sportwett-kämpfen – auch für ADAH – können nur durch den Korporations-/Vereins-Administrator vorgenommen werden in der Events-Rubrik „Turnfeste“. Selbstverständlich kann der Korporations-Administrator auch die Anmeldungen zu den Veranstaltungen (siehe 2) für seine Verbindungsgeschwister vornehmen.

4. Die Anmeldung der Aktiven soll aus Gründen der leichteren Abrechnung ausschließlich durch den Korporations-Administrator erfolgen.

5. Eine Bedienungsanleitung für GymNet wird gleichzeitig veröffentlicht (s.u.).

Der GymNet-Administrator des ATB ist gerne bereit, durch direkten Kontakt Hilfestellung zu geben:

Gerd Unruh voc. Strippe

Wipsch 15 - 56130 Bad Ems

Tel. 02603 – 5586,

E-Mail: Gerd.Unruh@t-online.de

 

 

Anleitung zur Anmeldung zum ATB-Fest 2018 im Buchungssystem „GymNet“ des DTB

Vorbemerkung

Sprachregelung: In GymNet wird das „ATB-Fest 2018“ als „Event“ und die „Bundeskorporationen“ werden als „Vereine“ bezeichnet.

Es sind zwei  Schritte zu vollziehen beim Buchen von Events

          Anmelden in GymNet. Dieses umfasst die Eingabe und Pflege ihrer persönlichen Daten und Mitgliedschaft in einem Verein. Dieses ist einmalig und muss für andere Events wie „ATB-Tag 2018“ nicht wiederholt werden.

          Auswählen eines Events und Buchen von Elementen eines Events

Diese Anleitung bezieht sich die Anmeldung zu den Veranstaltungen und zur Aktiven-Unterkunft des ATB-Festes. Die Anmeldung zu den Sportwettkämpfen des ATB-Festes  ist nur durch den Vereins-Administrator möglich. Letzteres ist auch als gesondertes Event angelegt.

1. Startseite von GymNet

Sie rufen die Startseite von GymNet auf mit: www.dtb-gymnet.de.

Der Aufruf wird benutzt, um sich in GymNet anzumelden, aber auch um sich zu registrieren (siehe 2), ein neues Passwort anzufordern (da vergessen) oder den Antrag für Vereins-/Korporations-Administratoren herunterzuladen.

2. Neu-Anmeldung

Wer noch keinen Zugang zu GymNet hat, muss sich zunächst registrieren. Sie klicken auf der Startseite von GymNet unter Login und Passwort auf:

            "Ich habe noch kein DTB-Login, ich möchte mich neu anmelden".

Sie machen die Angaben zu Ihrer Person. Ihre E-Mail Adresse dient später als Benutzernamen. Sie schließen die Registrierung ab mit "Daten speichern". Daraufhin wird Ihr Einstiegspasswort an Ihre E-Mail Adresse gesandt. Bitte merken Sie sich dieses.

Ihre Mitgliedschaft in einem Verein ist noch nicht in GymNet erfasst. Voraussetzung für die Buchung von ATB-Veranstaltungen ist die Mitgliedschaft im ATB, die Sie noch nachtragen müssen. Sie rufen dazu die Startseite (siehe 1.) auf und melden sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem neuen Passwort an. Sie wählen im linken Rahmen "Meine Personendaten" aus und klicken dann auf das Register "Mitgliedschaften" und dort auf "neue Mitgliedschaft hinzufügen". In das „Suche“-Feld tippen Sie den Namen Ihrer Korporation ein. Nach den ersten Buchstaben wie z.B. "ATV" oder "Akademisch" wird Ihnen die komplette Liste der Korporationen angeboten. Sie wählen Ihre Korporation aus. Sie speichern Ihre Mitgliedschaft, in dem Sie auf „neue Mitgliedschaft erzeugen“ klicken. Bei Mehrbändern wiederholen Sie den Vorgang.

3. Die Schritte zum Buchen für den ATB-Fest 2018

3.1. Event-Auswahl

Sie müssen GymNet mitteilen, für welches Event Sie buchen wollen. Dazu wählen Sie aus dem GymNet-Angebot ihr Event aus. Es gibt mehrere Wege zur Event-Auswahl. Der folgende Weg wird empfohlen.

Nach Aufruf der Startseite (siehe 1) melden Sie sich mit E-Mail-Adresse und Passwort an.

Im Event-FILTER geben Sie als Stichwort „ATB-Fest 2018“ ein und klicken auf „SUCHEN“. Das Event „ATB-Fest 2018“ wird angezeigt. Klicken Sie auf „BUCHEN“.

3.2. Die Elemente eines Events

Im Folgenden wählen Sie die Elemente ihres Events aus.

3.2.1 Register „Allgemeine Angaben“

In der Seite „allgemeine Angaben“ müssen Sie noch einmal Ihre Vereinsmitgliedschaft eintragen und für die ABG das Häkchen setzen und speichern.

Erst dann erscheinen die weiteren Buchungs-Register und Sie können Elemente buchen.

3.2.1. Register: „Unterkunft/Verpflegung“

Wenn Sie auf das Register klicken, sehen Sie eine Übersicht aller buchbaren Elemente. Sie wählen ein Element aus, indem Sie auf „buchen“ klicken. Das Feld wechselt auf „GEBUCHT“. Wählen Sie in der Übersicht ggf. weitere Elemente aus. Ist die Übersicht nicht zu sehen, klicken Sie in das Register-Feld. Sind Sie fertig, klicken Sie auf „weiter“.

Zum Abmelden eines Elements klicken Sie auf das grüne „i“ im Register-Feld und klicken weiter auf „abmelden“ für das gewünschte Element.

3.2.2. Register: „Veranstaltungen“

Wenn Sie auf das Register klicken, sehen Sie eine Übersicht aller buchbaren Elemente. Sie wählen ein Element aus, indem Sie auf „anmelden“ klicken. Sie müssen im Feld “Anzahl“ in den Kreis klicken. Es erscheint ein schwarzer Punkt im Kreis (sog. Radio-Knopf). Schließen Sie die Buchung ab mit einem Klick auf „Karte zufügen/anmelden“.

Klicken sie in das Register-Feld, wenn Sie weitere Elemente buchen wollen, ansonsten auf „weiter“.

Zum Abmelden eines Elements klicken Sie auf das grüne „i“ im Register-Feld und klicken weiter auf „abbestellen“ für das gewünschte Element.

4. Änderungen in Ihrer Anmeldung

Änderungen Ihrer Angaben sind bis zum Meldeschluss jederzeit möglich.

5. Meldebestätigung und Rechnung

Meldebestätigung und Rechnung werden Ihnen nach Meldeschluss per E-Mail zugesandt. Auf der Rechnung ist auch das Konto angegeben, auf das die Melde-gebühren zu überweisen sind. Bitte überweisen Sie nicht, bevor Sie Ihre Rechnung mit Ihrer Rechnungsnummer erhalten haben.

6. Vereins-Administrator

Es ist in GymNet nicht notwendig, dass sich jeder Teilnehmer persönlich anmeldet. Die Korporation kann bis zu drei Beauftragte ernennen, die die Buchungen für ihre Mitglieder vornehmen. Da diese im GymNet mit dauerhaft gespeicherten, personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes umgehen werden, ist die Anerkennung der Datenschutzerklärung erforderlich. Außerdem werden noch einige zusätzliche Angaben benötigt, die zur Identifikation und Autorisation notwendig sind. Die Bestimmungen können auf der Startseite von GymNet heruntergeladen werden (siehe 1.).

Das für den ATB modifizierte Formular hierfür ist auf der ATB-Homepage zu finden.

Bevor der Vereins-Administrator für seine Verbindungsgeschwister Buchungen vor-nimmt, sollte er alle am ATB-Fest Teilnehmenden in die Mitgliederliste seiner Korporation eingetragen haben.

Der Vereins-Administrator geht analog wie der Einzelanmelder vor. Ihm wird aber zusätzlich für jedes Buchungselement eine Liste der Verbindungsmitglieder angeboten, aus der heraus er die Mitglieder markiert, die dieses Element buchen.

Stand: 10. Januar 2018

 

 

Wettkämpfe und Wettkampfklassen

 

Wettkampfklasse 1 – Wandern

Die entsprechenden Details sind der separat veröffentlichten Ausschreibung zu entnehmen.

 

Wettkampfklasse 2 – Schach

Veranstaltungsort: Stadion am Schönberg, Ahlbohlweg 1, 72793 Pfullingen

Beginn des Turniers: Sonntag, 20.05.2018, um 9.30 Uhr (je nach Teilnehmerzahl und Modus auch noch Sonntag)

Wettkampfmodus: Schweizer Modus

Meldegebühr: 5,00 € pro Person

Teilnehmeranzahl: unbegrenzt. (Erstmaliger Versuch, abhängig von Teilnehmerzahl entsteht das Turnier)

Ausrüstung: Schachbretter sind mitzubringen

 

Wettkampfklasse 3 – Ultimate Frisbee

Veranstaltungsort: Stadion am Schönberg, Ahlbohlweg 1, 72793 Pfullingen

Beginn des Turniers:   Sonntag, 20.05.2018, um 9.30 Uhr

Wettkampfmodus: Gruppenphase und Endrunde mit Zeitspielen. Endspiel findet auf dem Festnachmittag statt.

Meldegebühr: 20,00 € pro Mannschaft

Teilnehmeranzahl: maximal 16, pro Korporation eine verbindliche Anmeldung und bis zu einem Nachrücker

Ausrüstung: Frisbee wird seitens Fachwart gestellt

 

 

Wettkampfklasse 4 – Deutsches Sportabzeichen

Veranstaltungsorte:    Stadion am Schön-berg, Ahlbohlweg 1, 72793 Pfullingen

Wettkampfbeginn:      Samstag 19.05.2018 (Schwimmen) + Sonntag, 20.05.2018

Wettkampfmodus:      Der entsprechende Abschnitt in den allgemeinen Vor-bemerkungen ist zu beachten. Die angeboten Disziplinen der vier Gruppen finden sich in der abschließenden Tabelle. Treffpunkt mit den Prüfern bei den Leicht-athletikdisziplinen entspricht den Leichtathletikwettkampfzeiten am ausgeschilderten Ort im Stadion am Schönberg. Die Langlaufdisziplinen können am Sonntag 13:00Uhr im Rahmen der Laufmeisterschaften abgelegt werden. Der Nachweis der Leistungen in den Schwimmdisziplinen kann zur Zeit der Schwimmwettkämpfe abgelegt werden (s. Schwimmen).

Meldegebühr: 5,00 € pro Person (Kinder u. Jugendliche bis 18 Jahre 2,00 €)

Teilnehmeranzahl: keine Beschränkungen

 

Wettkampfklasse 5 – Faustball

Veranstaltungsort: Sport- und Freizeitpark Markwasen, 72764 Reutlingen

Beginn des Turniers:   Samstag, 19.05.2018, um 8.30 Uhr

Wettkampfmodus: Zeitspiele „jeder gegen jeden“, zu jeder Mannschaft gehören fünf Spieler und bis zu zwei Auswechselspieler. Schiedsrichter und Schreiber werden von den spielfreien Mannschaften gestellt.

Meldegebühr: 20,00 € pro Mannschaft

Teilnehmeranzahl: keine Beschränkungen

Ausrüstung:    Spielbälle werden gestellt

 

Wettkampfklasse 6 – Fußball (Kleinfeld)

Veranstaltungsort: Sport- und Freizeitpark Markwasen, 72764 Reutlingen

Beginn des Turniers:   Samstag, 19.05.2018, um 8.30 Uhr

Wettkampfmodus: Eine Mannschaft besteht aus einem Torhüter und vier Feldspielern, Gruppenphase und Endrunde mit Zeitspielen.

Regelanpassungen: Fliegender Wechsel im Bereich der Mittellinie; der Abstoß/Ab-wurf des Torwartes darf nicht über die Mittellinie erfolgen; bei Seitenaus wird der Ball eingerollt.

Meldegebühr: 20,00 € pro Mannschaft

Teilnehmeranzahl: maximal 24, pro Korporation eine verbindliche Anmeldung und bis zu einem Nachrücker

Ausrüstung: Spielbälle sind von den Mannschaften zu stellen, Schraubstollen-schuhe sind nicht zugelassen, das Tragen von Schienbeinschonern ist für alle Spieler obligatorisch.

 

Wettkampfklasse 7 – Leichtathletik

Veranstaltungsort: Stadion am Schönberg, Ahlbohlweg 1, 72793 Pfullingen

Wettkampfbeginn: Sonntag, 20.05.2018, um 9.30 Uhr; Sonntag 13.00 Uhr Laufmeisterschaften

Wettkampfmodus: Die angebotenen Disziplinen sind der Wettkampfübersicht (s. Homepage des ATB) zu entnehmen. Die Wettkampfrichter nehmen in einem rotierenden Verfahren jeweils für eine halbe Stunde die angebotenen Disziplinen in wiederkehrender Reihenfolge ab (9.00 Lauf, 9.30 Sprung, 10.00 Stoß, 10.30 Lauf, 11.00 Sprung, 11.30 Stoß, 12.00 Lauf, 12.30 Sprung, 13.00 Stoß)

Meldegebühr: 5,00 €

Teilnehmeranzahl: keine Beschränkungen

 

Wettkampfklasse 8 – Mannschaftsmehrkampf der Korporationen

Veranstaltungsorte und Wettkampfbeginn: Samstag, 19.05.2018, ab 8.30 Uhr Sport- und Freizeitpark Markwasen, 72764 Reutlingen

Sonntag, 20.05.2018, ab 10.00 Uhr Stadion am Schönberg, Ahlbohlweg 1, 72793 Pfullingen

Festgelegte Wettkampfzeiten:

Samstag, ab 10.00 Uhr, Steinstoßen im Bereich Markwasen

Samstag, ab 8:30 bis 12:00 Uhr, Streckentauchen

Samstag, 11:00 Uhr 4x50m Freistilstaffel

Sonntag, 9:00 bis 12:00 Uhr, Seilspringen

Sonntag, 09:00 bis 12:00 Uhr, Ergometer-Rudern

Sonntag, 08.06.2014, ab 10.00 Uhr, Tauziehen

Sonntag, 08.06.2014, um 14.30 Uhr, Finale Tauziehen

Sonntag, 08.06.2014, um 15.00 Uhr, Schwellstaffel

 

Wettkampfmodus: Eine Mannschaft setzt sich aus mindestens vier Mitgliedern einer Korporation zusammen, die auch ATB-Angehörige sein müssen. Es sind insgesamt sieben Disziplinen zu absolvieren, deren Ergebnisse in die Gesamtwertung einfließen. Weitere Einzelheiten sind der separaten Ausschreibung zu entnehmen. Das Finale beim Tauziehen findet gegen 14.30 Uhr im Modus „best of 3“ im Rahmen des Festnachmittags statt.

Meldegebühr: 25,00 € pro Mannschaft

Teilnehmeranzahl: pro Korporation max. eine verbindliche Anmeldung

Siegerehrung: auf dem Festball

           

Wettkampfklasse 9 – Orientierungslauf (OL)

Veranstaltungsort: Stadion am Schönberg, Ahlbohlweg 1, 72793 Pfullingen

Wettkampfbeginn: Sonntag, 20.05.2018, ab 9.30 Uhr; die individuellen Startzeiten sind bindend, ein Zielschluss kann festgelegt werden

Wettkampfmodus: Beim Orientierungslauf werden Kontrollpunkte im Gelände in vorgegebener Reihenfolge angelaufen, welche auf einer Karte eingezeichnet sind. Diese müssen in möglichst kurzer Zeit auf einer selbst gewählten, beliebigen Route angelaufen werden.

Einzellauf mit getrennter Wertung nach Altersklassen, Jugend, Damen und Herren.

Mannschaftslauf in 2er-Teams, die sich aus ATB-Angehörigen zusammensetzen. Ge-wertet wird der letzte Läufer im Ziel.

Die individuellen Startzeiten werden nach dem Anmeldeschluss mitgeteilt.

Meldegebühr: Einzellauf: 6,00 €

                        Mannschaftslauf:10,00 €

Teilnehmeranzahl: keine Beschränkungen

Ausrüstung:  Die Nutzung eines Kompasses ist zulässig, wenn das Material vom Teilnehmer gestellt wird. Weitere Hilfsmittel sind untersagt.

 

Wettkampfklasse 10 – Ergometer-Rudern

Veranstaltungsort: Stadion am Schönberg, Ahlbohlweg 1, 72793 Pfullingen

Wettkampfbeginn: Sonntag, 20.05.2018, ab 9.30 Uhr

Wettkampfmodus: Einzelkonkurrenz in bis zu 12 Wertungsklassen (7 männliche Jugendliche und Männer, 5 weibliche Jugendliche und Damen); Strecke 1.000m

Meldegebühr: 3,00 €

Teilnehmeranzahl: keine Beschränkungen

 

Wettkampfklasse 11 – Schwimmen

Veranstaltungsort: Sport- und Freizeitpark Markwasen (Freibad), 72764 Reutlingen

Wettkampfbeginn:      Samstag, 19.05.2018, ab 8.30 Uhr

 

Festgelegte Wettkampfzeiten: Wird über Gymnet und ATB-Heft 261 bekannt gegeben

10:00 25m Freistil für Kinder bis max. 8 Jahre;

Siegerehrung im Anschluss an den Wettkampf

10:30 3x25m Familienstaffel

11:00 4x50m Freistilstaffel

Wettkampfmodus: Die angebotenen Disziplinen sind der Wettkampfübersicht zu entnehmen (s. Homepage des ATB).

Meldegebühr: für Einzelteilnehmer und Familienstaffel: 3,00 €

für Freistilstaffel: 10,00 €

Teilnehmeranzahl: keine Beschränkungen

 

Wettkampfklasse 12 – Beachvolleyball

Veranstaltungsort: Sport- und Freizeitpark Markwasen, 72764 Reutlingen

Beginn des Turniers:   Samstag, 19.05.2018, um 9.00 Uhr

Wettkampfmodus: Gruppenphase mit Zeitspielen und Endrunde mit Gewinnsätzen

Meldegebühr: 15,00 € pro Mannschaft

Teilnehmeranzahl: maximal 24, pro Korporation eine verbindliche Anmeldung und bis zu zwei Nachrücker

Ausrüstung: Spielbälle sind von den Mannschaften zu stellen

 

Eine Gesamtübersicht der Wettkampfklassen, Sportarten und angebotenen Disziplinen findet sich auch online.

www.atb.net  à  ATB-Fest